Die vollautomatische Gelenk-Drehleiter-Korb (Magirus DLAK M32L-AS) auf MAN TGM 15.290 hat einen vierteiligen Leitersatz mit Einzelauszug und aktiver computerstabilisierter Schwingungsdämpfung. Das zusätzliche Teleskop-Gelenkteil ermöglicht eine variable Eindringtiefe bis zu 4,7 Meter auch in tiefer liegende Ebenen.

Eine leicht verständliche Sicherheitsbedienung mit Displayanzeigen und Computer-Überwachung ermöglicht jederzeit eine sichere Bedienung und warnt den Maschinisten vor gefährlichen Situationen.

Dieses Fahrzeug ist für die Rettung von Menschen und Tieren aus Höhen und Tiefen bestimmt. Über den fest integrierten, fernsteuerbaren Wasserwerfer am Korb und mit einer externen Wasserversorgung, durch ein anderes Fahrzeug, kann auch ein Löschangriff vorgenommen werden. Hierbei wird der Maschinist durch die aufsteckbare Wärmebildkamera unterstützt, um einen größtmöglichen Löscherfolg zu erzielen. Außerdem können auch durch zusätzliche Scheinwerfer am Korb Einsatzstellen großflächig ausgeleuchtet werden.

Technische Daten

Fahrzeug DLK 23 / 12
Hersteller / Typ MAN / TGM 15.290
Motorleisung 213 kW / 290 PS
Gewicht 15,5 t
Baujahr 2016
Aufbau / Typ Magirus / DLAK M32L-AS
Besatzung 1 / 2
Leiterlänge 30 m
Rettungshöhe 23 m bei 12 m Auslage
Besonderheiten Wärmebild / Realbildkamera am Korb, über Bedienstand steuerbar
Rettungskorb RC400, für 4 Personen, mit integrierter Wasserführung am Korbboden
fest integrierter Wasserwerfer (2.500 l), elektrisch gesteuert
Autopilot – Memory Steuerung, Schachtrettungsfunktion, autom. Leiterauflagensteuerung
Lüfterbetrieb am Korb möglich
Schwenkvorrichtung für Schwerlastkrankentrage: 270 kg
400 kg Lastöse für Lastentransport oder Rettung überschwerer Personen mit hängender Schwerlasttrage
Kranmöglichkeit bis 4.000 kg am untersten Leiterteil
Abseilvorrichtung am Korb
Stromversorgung zum Korb und diverse LED-Leuchten
C-Schlauchanschluss am Korb
Direkteinstieg vor dem Fahrerhaus

Aktuelle Einsätze

Einsatz # 235
Einsatzzeit 16:42 - 00:00
Kameraden
Fahrzeuge TLF 24/50
Einsatz # 234
Einsatzzeit 23:14 - 00:00
Kameraden
Fahrzeuge DLK 23 / 12, MTW, RW-K
Einsatz # 233
Einsatzzeit 18:35 - 00:00
Kameraden
Fahrzeuge DLK 23 / 12
weitere Einsätze